Sonntag, 6. Oktober 2013

Trackcheck "Rosenthaler Schweiz"

Vor kurzem verfasste Andre einen Kommentar zum Regiontrack "Rosenthaler Schweiz":
Hallo,
die Trails am ehemaligen Rosenthaler Bahnhof, insbesondere der oben beschriebene am alten Schuppen vorbei, sind absolut nicht mehr befahrbar. Der MTB-Hasser hat immer mehr aufgerüstet und inzwischen Gräben ausgehoben, Wege mit Bäumen verbarrikadiert und Drähte gespannt. Es macht leider keinen Spaß mehr, dort zu fahren.
Gruß
Andre

Daraufhin bin ich heute mal gucken gefahren und bin zu dem Schluß gekommen, dass Andre wohl nicht wusste, dass der Track mittlerweile den aktuellen Verhältnissen angepasst ist. Das Einzige, was ich feststellen konnte, waren Barrikaden in Form von Gebüschresten am Anfang (oben - am Monte Lübke) und Ende (unten am Geräteschuppen). Die oben waren sichtlich schon niedergetrampelt und die unten kann man problemlos umgehen.

Zum Schluß diesmal ein paar schöne Impressionen. Darauf könnt ihr auch erkennen, dass es heute morgen stellenweise ziemlich nebelig war.




 

1 Kommentar:

  1. Tolle Bilder und noch toller, dass du wieder auf dem Bike sitzt :)

    LG Joe

    AntwortenLöschen