Sonntag, 29. Januar 2012

Rund um Hückelhoven

Es ist immer wieder faszinierend, welche nette Menschen sich zu einer Runde Mountainbiken treffen. Heute waren es doch tatsächlich 9 Biker, die sich zu einer lockeren Runde um Hückelhoven trafen. Nein, es waren diesmal nicht die "üblichen Verdächtigen". Die waren in der Minderheit, nämlich nur 4. 5 Biker habe ich bisher noch nie auf die Trails mitgenommen.
Zur Saisoneröffnung sind wie zu den Railtrails in Baal gerollt, haben dann über den ein oder anderen Pfad den Doverener Wald erreicht und sind hinter dem Friedhof Hückelhoven wieder Richtung Ratheim gefahren. Weil dann doch dem ein oder anderen bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt die Zehen abzufrieren drohten sind wir dann wieder nach Dremmen und die anderen Richtung Erkelenz gerollt. Jungs, es hat Spaß gemacht mit euch. Können wir gerne nochmal wiederholen.

Kommentare:

  1. Eine schöne Tour mit einer netten Truppe. Immerhin waren es bei den eisigen Temperaturen 9 Biker.
    Hat mir sehr gut gefallen, freu mich schon auf die nächsten gemeinsamen Touren.
    Gruß
    Andi

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Runde! Nur die Rückfahrt über's freie Feld war echt kalt...hat eine Weile gedauert, bis meine Füße wieder aufgetaut waren!

    Bis die Tage,
    Robert

    AntwortenLöschen
  3. Danke Reinhard für die schöne Tour! Wege gibt es...............

    Gruß Achim

    AntwortenLöschen